Wittenseer Aktiv

Trainingstipps zum Laufen und Dranbleiben

Wittenseer Aktiv Tour 2019

Hier unsere Stationen der Wittenseer Aktiv Tour 2019Aktiv Tour 2018

 Sie können die Termine der Aktiv Tour 2019 als als PDF herunterladen.

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
32. City-Lauf Lübeck

Der Herbst hält langsam Einzug, das spürte vor allem die Zuschauermenge um und auf dem Marktplatz beim 32. Lübecker City-Lauf. Doch auch, wenn der Wind so manches Mal eindrucksvoll durch die Straßen pfiff, kamen die ca. 1200 Sportlerinnen und Sportler an diesem Sonntag ordentlich ins Schwitzen!
Den Anfang machten die Schülerinnen und Schüler auf einer Strecke über 1,3km - unter ihnen die Siegerin Lene Frenzel (00:05:05) und der Sieger Levin Ortfeld (00:04:41).

Abrufe: 64

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
Kiel.Lauf, 08.09.2019

Der 32. Kiel.Lauf startete mit bestem Läuferwetter. Bei Sonnenschein und kühlen Temperaturen starteten zunächst die Kleinsten beim Bambinilauf über 0,9 km. Es folgten die Starts über 2,9 km und 5,3 km.

Abrufe: 172

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
Blankeneser Heldenlauf, 01.09.2019

"Mit Containerriesen um die Wette laufen" lautet das Motto des Blaneneser Heldenlaufs. Knapp 4.000 Teilnehmer nahmen die Herausforderung an und starteten bei der 17. Auflage des Hamburger Laufklassikers.

Abrufe: 229

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
Förde-Triathlon Kiel, 11.08.2019

Strahlende Sonne, strahlende TeilnehmerInnen, ZuschauerInnen und HelferInnen und natürlich strahlende Sieger und Siegerinnen. Kurz der diesjährige Kieler Fördetriathlon war ein rundum gelungenes Event für Jung und Alt. Nachdem am Samstag bereits die Kleinen Talente beim Kindertriathlon tolle Leistungen gezeigt hatten, lieferten heute am Sonntag die Großen ordentlich ab.

Abrufe: 573
Ostseeman & Ostseeman 113 Glücksburg, 04.08.2019

Die 18. Auflage des OstseeMan Triathlons in Glücksburg startete mit einer Neuerung. Erstmals fand in Glücksburg nicht nur die klassische Langdistanz statt, sondern auch die zuvor zwei Mal im Damp ausgetragene Halbdistanz, der Ostseeman 113.

Abrufe: 392