Itzehoer Störlauf 2017, 13.05.2017

Itzehoer Störlauf 2017, 13.05.2017

Am Samstag, den 13.05.2017, war es so weit und der Störlauf ging in die 18. Auflage.

Für das Team der Wittenseer Quelle begann der Tag mit einem Schreckmoment. Der Transporter streikte noch in Kiel mit einem Kupplungsschaden.

Weiterlesen
  9810 Aufrufe
9810 Aufrufe

City Nord Lauf, 11.05.2017

City Nord Lauf, 11.05.2017

Zwischen Natur und Großstadtflair fand am 10.05.17 zum Auftakt des BSV-Sommercups 2017 der City Nord Lauf statt.

Rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften sich beim Kinderlauf auf den Strecken 3 und 10 km über Treppen, Brücken, Stock und Stein. Trotz den dem Mai nicht angemessenen kalten Temperaturen kamen dadurch dennoch alle ins Schwitzen. Auch die Zuschauer ließen sich die Stimmung nicht verderben und der Lauf war wie alle Veranstaltungen des BSV,  auch dank der Organisation von BSV-Legende Bernd "Orlo" Orlowski, ein voller Erfolg.  Dabei durften die leckeren Getränke der Wittenseer Quelle natürlich nicht fehlen.

 

 

Weiterlesen
  9145 Aufrufe
9145 Aufrufe

3. Hochhauslauf der CAU Kiel, 03.05.2017

3. Hochhauslauf der CAU Kiel, 03.05.2017

Ein atemberaubender Blick über ganz Kiel- das war die Belohnung die die 89 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 3. Hochhauslaufes der CAU Kiel im 14. Stock erwartete.
Der Aufstieg der 272 Stufen konnte im Einzel und in der Staffel bewältigt werden. Bei den Herren konnte sich im Finale Nils Max mit einer überragenden Zeit von 1:02 Min knapp gegen David Leger durchsetzen. Im Finale der Damen siegte Heidi Wehrmann (1:09 min) vor Isabell Dittmer. Das Staffelfinale konnte schließlich Team Hamkierin in 56.01 Minuten für sich entscheiden.
Dank einer Traumkulisse am Ziel und der Toporganisation durch das Team vom Hochschulsport eine rundum gelungene Veranstaltung. Natürlich durften bei einem solchen Event die erfrischenden Getränke der Wittenseer Quelle nicht fehlen, über die sich die Läufer nach einem so Kräfte zehrenden Aufstieg besonders freuten.

 

Weiterlesen
  9763 Aufrufe
9763 Aufrufe

Kaltenkirchener Stadtlauf 01.05.2017

Kaltenkirchener Stadtlauf 01.05.2017

Der 28. Kaltenkirchener Stadtlauf war ein voller Erfolg. Begleitet von Sonnenschein und blauem Himmel eröffneten ca. 900 Sportler mit dem 5km Lauf. Danach gingen weitere 500 Teilnehmer auf die Strecke des 10km Laufs. Hier gingen Anna Gehring und Steffen Uliczka als Sieger hervor. Vom Beifall der zahlreich erschienenen Zuschauer begleitet bildeten die Schülerläufe und schließlich der Bambinilauf den Abschluss der sportlichen Aktivitäten.
In gut gelaunter Atmosphäre sorgte die Siegerehrung für ein erfolgreiches Ende der Veranstaltung.

 

 

Weiterlesen
  9648 Aufrufe
9648 Aufrufe

Eckernförder Stadtlauf 23.04.2017

Eckernförder Stadtlauf 23.04.2017

Typisches Aprilwetter prägte den 28. Eckernförder Stadtlauf.

Sonne, Sturm, Regen, Hagel - die 400 Teilnehmer des 29. Eckernförder Stadtlaufs bekamen die volle Bandbreite des norddeutschen Wetters zu spüren. Doch das konnte weder die Stimmung noch die Leistung beeinträchtigen. Auch dank eines wetterfesten Publikums waren die Läufer und Läuferinnen top motiviert.

Um 9.15 viel der Startschuss für den 5 Kilometer Lauf, den Philipp Grotian mit einer top Zeit von unter 17 Minuten für sich entschied. Anschließend konnten sich beim 2 Kilometer Schnupperlauf die Kleinen ihr Talent unter Beweis stellen.

Beim 10 km Lauf ging abschließend auch das Wittenseer Aktiv Team mit Frank und Carsten an den Start, die sich tapfer durch den Hagel kämpften. Unser Wittenseer Lauf Ass Leif wurde 2. hinter dem Kieler Topmann Steffen Uliczka. Katharina gewann souverän bei den Damen.

Nach einem so harten Wettkampf kamen die leckeren Erfrischungen von Wittenseer für alle grade Recht!

Weiterlesen
  9297 Aufrufe
9297 Aufrufe

Ostseelauf Timmendorfer Strand, 02.04.2017

Ostseelauf Timmendorfer Strand, 02.04.2017

Am 02. April fiel der Startschuss zur Wittenseer Aktiv Tour 2017 mit dem Ostseelauf in Timmendorfer Strand.

Bei sonnigem Wetter gingen ca. 1.400 Teilnehmer an den Start. Im Angebot waren die Distanzen, 10km, 5km, Halbmarathon und der Seepferdchenlauf über eine Seemeile (1.852m).

Die Laufstrecke führt dem Namen „Ostseelauf“ entsprechend fast über die gesamte Distanz direkt an der Ostseeküste zwischen Niendorf, Timmendorfer Strand und Scharbeutz entlang.

Den Halbmarathon konnte Leif Schröder-Groeneveld vom Wittenseer Aktiv Team in einer Zeit von 1:16:00 Stunden souverän für sich entscheiden.

Alle Teilnehmer genossen das sonnige Wetter und die gute Stimmung, die die vielen Zuschauer verbreiteten.

Weiterlesen
  10655 Aufrufe
10655 Aufrufe

Wittenseer Aktiv Tour 2017

Wittenseer Aktiv Tour 2017

Hier die ersten Station der Wittenseer Aktiv Tour 2017:

 

Weiterlesen
  12347 Aufrufe
12347 Aufrufe

Das war die Wittenseer Aktiv Tour 2016

Das war die Wittenseer Aktiv Tour 2016

30 Stationen der Wittenseer Aktiv Tour 2016 standen auf unserem „Tourplan“ im zurückliegenden Jahr. Ca 60.000 aktive Menschen konnten wir mit Wittenseer Produkten erfrischen, ca 200.000 Zuschauer sahen und erlebten unsere Auftritte in Schleswig Holstein und Hamburg.

Weiterlesen
  11566 Aufrufe
11566 Aufrufe

Countdown

Countdown

Mallorca-kleiner Rückblick

Wir – das Wittenseer Aktiv Team zählten ab Mai die Wochen bis zur großen Reise.

Am 13.10. ging es dann endlich los. Wir waren reif für die Insel. Fünf tolle Tage Mallorca warteten auf uns.

Das Wetter : ein Traum. Die Gruppe: der Hammer. Die Zeit: MEGA und unvergesslich.

Die Wochen zuvor kommunizierten Leif, Thomas und ich mit den 8 Gewinnern per Mail, Whats App oder über die Social Media Kanäle und gaben Tipps und Tricks rund ums Laufen.Mir bleibt nur zu sagen – Sophie, Bernhild, Bine, Krystina, Frank und Frank, Matthias, Carsten IHR seit klasse.

Weiterlesen
  13343 Aufrufe
13343 Aufrufe

Speicherstadtlauf Hamburg

Speicherstadtlauf Hamburg

In der wunderschönen HafenCity im Herzen Hamburgs fand der diesjährige Speicherstadtlauf statt, zu dem vom Betriebssportverband und der SG Zoll Hamburg e.V. geladen wurde. 500 Teilnehmer kämpften vor fulminanter Kulisse um Bestzeiten, das Team der Wittenseer Quelle und natürlich auch die vielen Zuschauer kamen ob der einzigartigen Architektur der HafenCity und der tollen Atmosphäre der Veranstaltung voll auf ihre Kosten.

Weiterlesen
  13172 Aufrufe
13172 Aufrufe

Neuer Rekord

Neuer Rekord

Über das aktuelle Herbst- und somit sehr trainingsfreundliche Wetter können wir doch wirklich glücklich sein. Das Training läuft rund bei mir und die Motivation in Richtung Marathon 1.0 steigt.

Noch 25 Tage.

Mir macht das Training mit den höheren Umfängen wirklich Spaß.

Am Sonntag des Berlin Marathons (25.09) bin ich tatsächlich fast mitgelaufen – halt nur nicht in Berlin, sondern in Wedel und Umgebung.

Um 09.30 Uhr war an diesem Sonntag Treffpunkt mit Coach Wolfgang Soukop aka „Wolle“ als Fahrrad Support, sowie meinem Co Trainer und persönlichem Tempomacher Jannis, der für jede Art von Einheit allzeit unterstützt und immer zu haben ist.

Weiterlesen
  13059 Aufrufe
13059 Aufrufe

18. Marner Kohltagelauf

18. Marner Kohltagelauf

Wer hätte gedacht, dass der Sommer Ende September noch einmal mit voller Kraft zurückkehren würde. Bei strahlendem Sonnenschein fand auch dieses Jahr wieder der Kohltagelauf in Marne statt, bei dem rund 750 Teilnehmer an den Start gingen und ihr Können in den verschiedenen Laufdistanzen von 400 bis 10.000 Meter bewiesen.

Weiterlesen
  13495 Aufrufe
13495 Aufrufe

30.10.2016 Frankfurt Marathon – Marathon #1 eine neue Herausforderung ruft

30.10.2016 Frankfurt Marathon – Marathon #1 eine neue Herausforderung ruft

Nun melde ich mich mal wieder zur Stelle. Wenn ich bis jetzt ein Fazit meines sportlichen Jahres ziehe, bin ich sehr zufrieden. Die erste Jahreshälfte habe ich fokussiert trainiert und wirklich tolle, neue Bestleistungen und Zeiten aufgestellt. Ich spüre, dass mein Kopf und Körper viel stärker werden – das fühlt sich gut an .

Zudem motivieren auch viele neue Laufbekanntschaften die ich dieses Jahr kennenlernen durfte. Beste Läuferfreundschaften,mit denen man die Leidenschaft zum Laufsport am besten teilen kann und die genau verstehen, wie sich das Beine zuckeln und die Lust aufs Laufen sowie dem Bewegungsdrang direkt nach dem Aufstehen anfühlen ;-).  Diese Leidenschaft zum Laufen zu teilen, sich auszutauschen, diesen Sport einfach auszuleben und kleine, persönliche Erfolge zu ernten verbinden sofort.  Man trifft sich nur noch selten zum altbewährten „Käffchen“ – wir Läufer verabreden uns halt zum Laufen und klönen dabei. Die Hamburger Alster wird bereits als „Wohnzimmer“ bezeichnet. Wenn ihr also gerne lauft, euch aber irgendwie immer noch der gemeine Schweinhund im Nacken sitzt, dann verabredet euch doch zum
„Läufer - Käffchen“. Das bringt Spaß, ihr habt frische Luft und Bewegung und regen Austausch – die Zeit verfliegt im Nu. Aktiviert eure Freunde und Familie und trainiert gemeinsam – ob draußen oder im Studio.

Seit letztem Jahr liegt das großes Ziel im Hinterkopf : der erste Marathon.
Ich war lange, zeitlich und beruflich bedingt noch nicht bereit für die Königsdisziplin und auch mein Coach „Wolle“ bremste mich diesbezüglich lieber noch.

Wo soll er sein? In Bremen, Berlin oder doch Mallorca  ? Freue mich übrigens sehr auf Mallorca. Vom 13. – 18.10. geht es mit dem gesamten Wittenseer Aktiv Team nach „Malle“, wie ihr hier auf der Homepage und auf Facebook bereits verfolgen könnt.
Das wird toll, sportlich und spaßig. Einige laufen den Mallorca Halbmarathon am 16.10. und andere, so wie ich den 10km Lauf.

Warum wurde es der Frankfurt Marathon ? Zum Einen finden im Rahmen des Frankfurt Marathons die deutschen Marathonmeisterschaften statt – warum also nicht gleich beim Debüt mitmischen dachten wir uns;-) Der Vorteil eines so stark gebuchten Laufevents ist, dass man (hoffe ich) immer in einem dynamischen Feld laufen kann und so gut wie nie allein kämpfen muss – muss man sowieso, aber eine starke Gruppe hilft. Eine starke Gruppe werde ich auch dort in großer Anzahl treffen – denn die ASICS Frontrunner sind groß vertreten und ich freue mich schon sehr diese bunte Truppe wiederzusehen!

Weiterlesen
  12141 Aufrufe
12141 Aufrufe

Kiellauf 2016

Kiellauf 2016

Ganz egal, ob Groß oder Klein, Läufer oder Nicht-Läufer, ganz Kiel schien heute am 11. September 2016 nur einen Termin zu kennen und der heißt Kiel.Lauf. Auch die 29.Auflage der Traditionsveranstaltung lockte wieder über 10.000 Sportler in die Kieler Innenstadt. 

Sommerliche 20 Grad und meist praller Sonnenschein ließen aber auch fast keine andere Ausrede für ein Nicht-Teilnehmen zu, denn sie boten beste Bedingungen für den 29. Kiel.Lauf,

Weiterlesen
  14772 Aufrufe
14772 Aufrufe

28. Heldenlauf Blankenese

28. Heldenlauf Blankenese

Das Event rund um den 28. Blankeneser Heldenlauf begann mit strahlendem Sonnenschein und recht heißen Temperaturen. Insgesamt meldeten sich 3.600 Teilnehmer an, die sich auf verschiedenen Strecken beweisen wollten.

Weiterlesen
  11981 Aufrufe
11981 Aufrufe

Förde Triathlon 2016

Förde Triathlon 2016

Die Teilnehmer des nun schon 28. KN Förde Triathlons in Kiel wurden an diesem sportlichen Tag mit tollem Wetter belohnt. Frühmorgens war es dank des strahlendenden Sonnenscheins schon angenehm warm und die eintreffenden Athleten hatten somit schon vor Startbeginn einen wunderschönen Ausblick auf die Kieler Förde.

Weiterlesen
  13549 Aufrufe
13549 Aufrufe

15. Ostseeman Glücksburg

15. Ostseeman Glücksburg

Der Ironman des Nordens - Der Ostseeman

 

Der 15. Ostseeman fand bei sehr wechselhaften Witterungsbedingungen statt. Wolken, Sprühregen und strahlender Sonnenschein boten ein wahres Wechselbad der Gefühle. Zum Glück setzte sich zu guter Letzt die Sonne Glücksburgs durch. Das Wasser wirkte zu Beginn noch ruhig, doch dieser Eindruck täuschte.

Weiterlesen
  11710 Aufrufe
11710 Aufrufe

4. Eckernförder Ostseetriathlon

4. Eckernförder Ostseetriathlon

Ein Wettkampf vor perfekter Kulisse direkt am Meer

Bei strahlendem Sonnenschein hatten auch dieses Jahr wieder viele Athletinnen und Athleten im schönen Hafen von Eckernförde beim 4. Ostseetriathlon die Gelegenheit, im Wasser, auf dem Fahrrad und auf der Laufstrecke ihr sportliches Können unter Beweis zu stellen. 

Neben vier Schülerwettbewerben konnten ein Volkstriathlon über die Sprintdistanz allein sowie in einer Staffel absolviert werden.

Weiterlesen
  12039 Aufrufe
12039 Aufrufe

Gegen den Wind Lauf St. Peter Ording

Gelungener Abschluss der Gegen den Wind Wettkämpfe

Nachdem das Wetter am Samstag ungemütlich und kalt war, bot der zweite Tag der Veranstaltung bessere Laufbedingungen.

Es war anfangs sonnig, später dann bewölkt, aber trocken. Bei angenehmen 17 ° C gingen große und kleine Athleten an den Start und mussten - passend zum Namen der Veranstaltung - dem Wind auf der Strecke trotzen.

Weiterlesen
  10864 Aufrufe
10864 Aufrufe

Gegen den Wind Triathlon St. Peter Ording

Gegen den Wind Triathlon St. Peter Ording

"Tri & Run, Sun & Fun"

Bei eher mäßigen Witterungsbedingungen fand gestern der 13. Gegen den Wind Triathlon in St. Peter Ording statt - der erste Teil des alljährlichen Laufhighlights in dem beliebten Urlaubsort.

Direkt am Strand wurden aus den Triathleten gestern aufgrund des straken Windes gezwungenermaßen Duathleten, da das Schwimmen kurzfristig abgesagt werden musste. Das tat sowohl der Stimmung als auch der Leistung der 700 Teilnehmer jedoch keinen Abbruch.

Weiterlesen
  13685 Aufrufe
13685 Aufrufe