Wittenseer-Siegel der ältesten Quelle in Schleswig-Holstein mit besonders natriumarmen Wasser

Regional ist erste Wahl

Unser Unternehmen ist kein großer Konzern, sondern seit Generationen in Familienhand. Während die Regionalität für andere ein Trend ist, gehört sie für uns seit über 100 Jahren zur Firmenphilosophie.

Unsere Quelle ist nicht nur die älteste in Schleswig-Holstein. Unser Wasser ist auch deshalb so rein und köstlich, weil es aus einem nacheiszeitlichen Wasservorkommen in einer Tiefe von circa 80 Metern stammt. Darüber liegende meterdicke Deckschichten aus Ton schützen es vor Verunreinigungen. Beim Durchfließen der Gesteinsschichten löst das Wasser verschiedene Mineralien und Spurenelemente heraus. Dadurch erhält das Mineralwasser seinen individuellen Geschmack.

Schematische Darstellung der verschiedenen Schichten unterhalb der Wittenseer Quelle, die Tonschicht schützt das Wasser vor Verunreinigungen und aus den Gesteinsschichten werden die wertvollen Mineralstoffe und Spurenelemente des Wittenseer Mineralwassers gelöst